Verheizte Millionen

Land vernichtet ungebrauchte Masken und Schutzkittel

qStuttgart

Zu Beginn der Corona-Pandemie wurde das Material teuer eingekauft. Wegen abgelaufener Haltbarkeitsdaten landet nun ein Teil des Bestands in der Verbrennungsanlage.

Flammeninferno

Was ein Großbrand für ein Unternehmen und seine Mitarbeiter bedeutet

qAllmendingen

In Allmendingen ist eine ganze Firma ein Raub der Flammen geworden. Was ist nun zu tun? Diese Rolle spielen die Brandursache und der Versicherungsschutz.

Insekten im Brot?

Bäckermeister reagieren auf Insekten-Verunsicherung

qUlm

Immer wieder müssen sich Bäcker derzeit mit der gleichen Frage auseinandersetzen. Manche Anfragen seien durchaus grenzwertig.

Beste Arbeitgeber Deutschlands

Wenig Unternehmen aus der Region unter Top-Arbeitgebern

qBodensee-Oberschwaben

Jedes Jahr bringt der „Stern“ eine Rangliste der beliebtesten Arbeitgeber heraus – drei Unternehmen aus Bodensee-Oberschwaben sind dabei. Das hat allen voran zwei Gründe.

Betrüger am Telefon

Fiese Abzocke: Zahl der Schockanrufe explodiert

qBaden-Württemberg

Mal ist es ein Enkel an, mal ein Staatsanwalt oder Arzt. Mit fiesen Maschen haben es Telefonbetrüger auf das Geld gutgläubiger Menschen abgesehen.

Jetzt kostenlos registrieren und Vorteile nutzen

Mit einer Registrierung lesen Sie 3 Plus-Inhalte im Monat und alle regulären Inhalte kostenlos. Außerdem können Sie Ihre Heimatregion festlegen und erhalten direkt die wichtigsten News aus Ihrer Umgebung.
Sind Sie bereits registriert?Loggen Sie sich ein

Regionale Nachrichten

Alle Regionen
Zwiefalten

Zwiefalter Marktplatz an der Fasnet mehrere Tage gesperrt

qZwiefalten

Wegen mehrerer Fasnetsveranstaltungen auf dem Zwiefalter Marktplatz ist der Platz an einigen Tagen voll gesperrt. Das teilt die Gemeindeverwaltung mit.

Ravensburg

EV Ravensburg hat nach Derbysieg gegen Lindau Platz eins sicher

qRavensburg

Die Eishockeyspieler des EVR gehen in der Eishockey-Bezirksliga Bayern als Spitzenreiter in die Play-offs. Mitentscheidend dafür war auch ein klarer Sieg gegen Lindau.

Ulm

Ausgebrutzelt: Five Guys macht nach kurzem Gastspiel in Ulm dicht

qUlm

Dabei waren die Erwartungen groß: Der Kult-Burgerbrater aus den USA sollte die Sedelhöfe aufwerten. Das sind die Gründe der Schließung.

Aalen

Klimafasten auf der Ostalb startet am Aschermittwoch

qAalen

Die Evangelische Erwachsenenbildung Ostalb lädt wieder zum Klimafasten ein. In den sieben Wochen von Aschermittwoch bis Ostersamstag, 22. Februar bis 8. April, besinnen sich die Teilnehmer in der christlichen Tradition.

Westhausen

Mercedesfahrer gefährdet Verkehrsteilnehmer: Polizei sucht Zeugen

qWesthausen

Der Fahrer eines weißen AMG mit Nördlinger Kennzeichen scherte trotz Gegenverkehr aus.

Ravensburg

Kinofilm-Plakat von 1965 entdecken

qRavensburg

Im Haus 34 gibt es noch bis 8. März das Plakat des Kinofilm „ Michelangelo – Inferno und Extase“ aus dem Jahr 1965 zu sehen. Es ist ein gemaltes, großformatiges original Filmplakat des erfolgreichen Historienfilms nach dem Roman von Irving Stone (Foto: Julia Skowronek). In den Hauptrollen Charlton Heston als Michelangelo und Rex Harrison als Papst Julius II, die dramatische Geschichte über die Gestaltung der Sixtinische Kapelle in Rom. Iteressierte können sich jederzeit das Plakat in der Obere Breite Strasse 34 in Ravensburg anschauen, den Barcode scannen und den Filmtrailer direkt vor Ort gucken. Das Filmplakat ist zudem zu verkaufen, den Preis gibt es auf Anfrage.

Tannheim

Villinger – eine Familie im Fußballfieber

qTannheim

Tannheimer Brüder-Quartett vererbte seine Begeisterung an die nächste Generation.

Baden-Württemberg

Besseres Essen

Mehr Bio und mehr regional: Doch so einfach ist es nicht

qRavensburg

Weniger Currywurst und Pommes, mehr Obst und Gemüse in den Kantinen und Mensen. Das hat sich Baden-Württemberg vorgenommen. Doch es gibt Schwierigkeiten.

Schwimmen

Land fördert Ausbildung von Schwimmlehrern

qStuttgart

Weil immer weniger Kinder schwimmen können und Ausbilder Mangelware sind, will das Land die Ausbildung von Schwimmlehrern fördern. Die Qualifizierungsoffensive umfasse acht Lehrgänge bis zum Sommer, von denen die ersten nun starten sollen, teilte das Kultus- und Sportministerium am Mittwoch mit. Dadurch könnten rund 160 neue Schwimmlehrkräfte ausgebildet werden. Das Ministerium fördere die Kursangebote der Schwimmverbände mit bis zu 250 Euro pro Teilnehmerin oder Teilnehmer. Diese müssten sich dafür bereit erklären, Anfängerschwimmkurse für Kinder im Vorschulalter anzubieten. Insgesamt stünden im Haushaltsplan 2023/24 jährlich 1,25 Millionen Euro für die Stärkung der Schwimmfähigkeit von Vorschul- und Grundschulkindern zur Verfügung.

Fußball

Heidenheim-Coach Schmidt: Freiburg eher Vorbild als Union

qHeidenheim

Der SC Freiburg ist nach Ansicht von Trainer Frank Schmidt vom 1. FC Heidenheim eher ein Vorbild für den Fußball-Zweitligisten als der 1. FC Union Berlin. «Ich habe größten Respekt vor Union, weil sie nach dem Aufstieg 2019 einen tollen Weg in der Bundesliga eingeschlagen haben», sagte Schmidt in einem Interview der «Sport Bild» (Mittwoch). Jedoch könne «Union nie ein Vorbild sein für den 1. FC Heidenheim, die Unterschiede sind zu groß - allein von der Größe der Stadt», so der 49-Jährige. Sich von Freiburg etwas abzuschauen, hält Schmidt für ratsamer. «Die Art, wie die Freiburger ihre DNA im Club leben» sei bewundernswert, sagte der Coach.

Regionalsport

Sport

Deutschland und die Welt

Wirtschaft

Wählen Sie eine Region aus, um Ihre Nachrichten zu personalisieren
Alle Regionen