Livechat

Livechat: Experte beantwortet Fragen zu Miete und Mietrecht

Ravensburg / Lesedauer: 2 min

Im Livechat auf Schwäbische.de steht Fachanwalt Anton Schmid im Dezember Rede und Antwort
Veröffentlicht:12.12.2018, 17:13
Aktualisiert:22.10.2019, 14:00

Von:
Artikel teilen:

Muss eine Mietwohnung beim Auszug gestrichen werden? Wie kann ich meine Wohnung fristgerecht kündigen? Und wer muss für Schönheitsreparaturen in der Wohnung zahlen? Die Antwort auf solche Fragen rund ums Wohnen zur Miete ist nicht immer einfach. Anton Schmidt vom Mieterverein Oberschwaben wird daher am 19. Dezember von 18.30 bis 19.30 Uhr live im Internet Fragen von SZ-Lesern zu diesem Thema beantworten.

Schmidt ist Fachanwalt für Mietrecht und zugleich Vorsitzender des Mietervereins Oberschwaben in Ravensburg. Wenn er am 19. Dezember in der Redaktion von Schwäbische.de vor dem Bildschirm sitzt, bestimmen Leser der Schwäbischen Zeitung und von Schwäbische.de worum sich das Gespräch dreht.

Egal ob sie mit einer Mieterhöhung nicht einverstanden sind oder einfach nur verstehen wollen, welche Nebenkosten sie tatsächlich bezahlen müssen – Schmidt kennt die Antwort oder kann zumindest helfen, die richtige Anlaufstelle für Probleme mit der eigenen Wohnung oder dem Vermieter zu finden. Der Expertenchat ist Teil der digitalen Serie „Mieten? Kaufen? Haare raufen?“ von Schwäbische.de rund ums Wohnen in der Region und wird kostenlos angeboten.

Wer mit dabei sein will, muss sich an diesem Tag zwischen 18.30 und 19.30 Uhr unter www.schwaebische.de/mieterchat einloggen. Jeder kann dort direkt Fragen stellen – allerdings wird ein Moderator die einzelnen Fragen gezielt freischalten um das Gespräch koordiniert ablaufen zu lassen. Schmidt will so viele Fragen beantworten, wie in der gegebenen Zeit möglich ist. Ein wichtiger Hinweis: Die Antworten werden mit größter Sorgfalt gegeben, können aber nicht als verbindliche Rechtsberatung gelten.

Leser können auch vorab Fragen an [email protected] mit dem Betreff „Mieter-Chat“ einsenden. Die Moderation wird diese Fragen - falls zeitlich möglich - in den Chat einbringen.