Zahl der deutschen Topmanagerinnen wächst – allerdings nur langsam

Lesedauer: 3 Min
 Mitglieder des Vorstands von Telefonica Deutschland sitzen während der Bilanzpressekonferenz in der Zentrale.
Mitglieder des Vorstands von Telefonica Deutschland sitzen während der Bilanzpressekonferenz in der Zentrale. (Foto: Rolf Vennenbernd)
Brigitte Scholtes
Korrespondentin

160 Dax-Unternehmen, nur 61 Frauen auf Vorstandsposten: Die Zahl von Frauen in Führungspositionen steigt, die männlichen Kollegen sind jedoch immer noch deutlich in der Überzahl.

plus
Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt steht exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.
Mehr Themen