Wie sich der Maschinenbauer Chiron auf unruhige Zeiten einstellt

Lesedauer: 14 Min
Auch wegen der wirtschaftlich starken Maschinenbauer, hier im Bild Chiron-Chef Markus Flik, landet Tuttlingen trotz leichter Abz
Chiron-Chef Markus Flik. (Foto: Christian Gerards)
Ressortleiter Wirtschaft

Der Vorstandschef des Tuttlinger Maschinenbauers Chiron bereitet sich darauf vor, dass er es auch weit über 2019 hinaus mit schwächeren Märkten zu tun haben wird.

plus
Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt steht exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Meist gelesen in der Umgebung
Mehr zum Thema
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.
Mehr Themen