Wer die höhere Kohlendioxid-Abgabe beim Heizen zahlen soll

plus
Lesedauer: 6 Min
Thermostat an einer Heizung: Wer soll die höheren Kohlendioxid-Kosten zahlen – wenn es nach der SPD geht zumindest anteilig auch die Vermieter. (Foto: dpa)
Korrespondent

Zum neuen Jahr steigen die Energiekosten für Privathaushalte und die meisten Firmen – eine Folge der Klimapolitik der Bundesregierung. Doch wer kommt dafür auf?

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt steht exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen