Waffenfirma Haenel droht mit Klage im Streit um Sturmgewehr

Haenel
Sitz des Waffenherstellers C.G. Haenel und der Merkel Jagd- und Sportwaffen GmbH in Suhl. (Foto: Michael Reichel / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Der thüringische Waffenhersteller Haenel sollte das neue Sturmgewehr der Bundeswehr bauen. Doch das Verteidigungsministerium zog im Oktober die Vergabe zurück - und sprach von...

Das könnte Sie auch interessieren

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.