Vom Online-Buchladen zum Billionen-Konzern

Lesedauer: 7 Min
Lagerhalle des Online-Haendlers amazon.de. Täglich verlassen rund 60 000 Artikel das Unternehmen an Kunden in der ganzen Welt.
Lagerhalle des Online-Haendlers amazon.de. Täglich verlassen rund 60 000 Artikel das Unternehmen an Kunden in der ganzen Welt. (Foto: imago images)
Deutsche Presse-Agentur
Hannes Breustedt

Die Geschichte des größten Online-Händlers begann vor 25 Jahren in einer Garage in Seattle. Heute ist Amazon einer der wertvollsten Konzerne der Börse und Gründer Jeff Bezos der reichste Mensch der...

plus
Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.
Mehr Themen