Verbraucherstimmung in den USA auf Rekordtief

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die US-Verbraucherstimmung ist im Januar erneut auf ein Rekordtief gefallen. Der entsprechende Index fiel auf 37,7 Punkte, teilte das private Forschungsinstitut Conference Board am Dienstag in New York mit.

Dies ist der niedrigste Stand seit Beginn der Erhebungen vor 41 Jahren. Ursache für den Tiefstand seien die anhaltend schlechten Wirtschaftsdaten, hieß es.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen