Nie wieder Rana Plaza: Bundestag beschließt umstrittenes Lieferkettengesetz

Menschenmenge vor den Ruinen des Rana-Plaza-Komplexes in Sabhar in Bangladesch: Aufgrund von Baumängel kollabiert das achtgescho
Menschenmenge vor den Ruinen des Rana-Plaza-Komplexes in Sabhar in Bangladesch: Aufgrund von Baumängel kollabiert das achtgeschossige Gebäude am 24. April 2013, bei der Tragödie sterben 1135 Menschen. Obwohl die Polizei das Gebäude gesperrt hatte, befanden sich zum Zeitpunkt des Unglücks rund 3000 Arbeiterinnen und Arbeiter in dem Komplex, in dem vor allem Textilunternehmen ihren Sitz hatte, die für Kunden auf der ganzen Welt produzierten. (Foto: imago)
Korrespondent

Nach jahrelangen Lobbykämpfen beschließt der Bundestag das Lieferkettengesetz. Es soll die Menschenrechte ausländischer Zulieferbeschäftiger schützen. Demnächst wird wohl eine EU-Regelung folgen.

Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Meist gelesen

 Der Landkreis Lindau hat sich zum Corona-Hotspot entwickelt.

Corona-Hotspot Lindau: Darum könnte die Inzidenz im Kreis schon bald wieder sinken

Der Landkreis Lindau hat sich in den vergangenen Tagen zum deutschlandweiten Corona-Hotspot entwickelt. Während anderswo die Sieben-Tage-Inzidenzen bereits einstellig ist, liegt der Wert in Lindau seit einigen Tagen über 70. Landrat Elmar Stegmann macht dafür auch den Impfstoffmangel verantwortlich. Mit etwas Glück könnten die Zahlen in Lindau aber schon bald wieder sinken.

Am Wochenende hat es Lindau deutschlandweit in die Schlagzeilen geschafft, mit einer schlechten Nachricht: Am Samstag war Lindau der Landkreis mit den ...

Landtag von Baden-Württemberg

Corona-Newsblog: Das waren die Meldungen am Montag

Die wichtigsten Nachrichten und aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus im Newsblog mit Fokus auf Deutschland und Schwerpunkt auf den Südwesten.

Aktuelle Zahlen des RKI¹: Aktuell nachgewiesene Infizierte Baden-Württemberg: ca. 7.000 (498.250 Gesamt - ca. 481.200 Genesene - 10.076 Verstorbene) Todesfälle Baden-Württemberg: 10.076 Sieben-Tage-Inzidenz Baden-Württemberg: 23,8 Aktuell nachgewiesene Infizierte Deutschland: ca. 45.100 (3.715.

Impftermin-Ampel: Jetzt mit Push-Nachrichten für Ihr Impfzentrum

Die Impftermin-Ampel von Schwäbische.de zeigt mit einem Ampelsystem Impfzentren der Region an, in denen es gerade freie Termine gibt. 

+++ JETZT NEU: Nutzer mit einem Schwäbische Plus Basic, Premium- oder Komplettabo können sich nun exklusiv und noch schneller per Pushnachricht aufs Handy über freie Termine bei Ihrem Wunsch-Impfzentrum informieren lassen. Hier geht es direkt zum Push-Service, Abonnenten können ihn sofort nutzen.

Nutzer ohne Abo können weiterhin die bestehende Impfampel auf dieser Seite hier nutzen.

Mehr Themen