Kritik an neuen Milliarden für die Deutsche Bahn

Lesedauer: 2 Min
ICE der Bahn
Das sogenannte Klimakabinett der Bundesregierung hatte beschlossen, der Deutschen Bahn bis 2030 jährlich eine Milliarde zusätzliches Eigenkapital für weitere Investitionen in das Bahnsystem zu gewähren. (Foto: Christoph Soeder / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Bei der geplanten Stärkung der Eisenbahn fördert die Bundesregierung aus Sicht der Konkurrenten zu sehr den Staatskonzern Deutsche Bahn.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen