Deutsche Industrieproduktion niedriger

Lesedauer: 1 Min
Schweißer
Ein Mann schweißt an einem Werkstück. (Foto: Daniel Reinhardt / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Die deutsche Industrie hat ihre Gesamtproduktion zu Jahresbeginn zurückgefahren. Wie das Statistische Bundesamt mitteilte, lag die Produktion des verarbeitenden Gewerbes im Januar 0,8 Prozent niedriger als im Vormonat.

Analysten hatten dagegen im Mittel einen Zuwachs um 0,5 Prozent erwartet. Allerdings wurde zugleich die Entwicklung im Dezember besser ausgewiesen als bisher bekannt. Anstatt eines Rückgangs um 0,4 Prozent ergibt sich nach neuen Daten ein Zuwachs um 0,8 Prozent.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen