Der Mindestlohn steigt etwas - aber wie geht es weiter?

Mindestlohn
Gewerkschaften und SPD fordert fordern eine Erhöhung des Mindestlohns auf 12 Euro pro Stunde. (Foto: Jens Wolf / DPA)
Deutsche Presse-Agentur
Andreas Hoenig und Basil Wegener

Zu Neujahr steigt der Mindestlohn. Doch lauter wird der Streit darüber, ob das reicht. Wie geht es weiter mit der Lohnuntergrenze in Deutschland?

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.