Bahn rechnet mit 35 Milliarden Euro Umsatz in 2008

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

Leutkirch (dpa) ­ Bahnchef Hartmut Mehdorn rechnet für das vergangene Geschäftsjahr mit einem zweistelligen Umsatzanstieg. Die Erlöse der Deutschen Bahn seien auf rund 35 Milliarden Euro geklettert, sagte er in einem Interview mit der „Schwäbischen Zeitung“.

Im Geschäftsjahr 2007 lag der Umsatz bei 31,3 Milliarden Euro. Der Gewinn lag laut Mehdorn 2008 bei 2,7 Milliarden Euro. Im Geschäftsjahr 2007 betrug das Ergebnis vor Steuern und Abgaben (EBIT) 2,9 Milliarden Euro. Der Nettogewinn lag damals bei 1,7 Milliarden Euro.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen