Auftritt eines Phantoms: Warum der öffentlichkeitsscheue frühere Haupteigentümer von Heckler & Koch nun doch vor Gericht erscheint

Eingang zur Zentrale von Heckler & Koch: Andreas Heeschen war viele Jahre lang Haupteigentümer des Waffenbauers, aber in der Öff
Eingang zur Zentrale von Heckler & Koch: Andreas Heeschen war viele Jahre lang Haupteigentümer des Waffenbauers, aber in der Öffentlichkeit nicht präsent. (Foto: Wolf Von Dewitz/dpa)

Viele Jahre lang hielt Andreas Heeschen die Mehrheit am Waffenbauer Heckler & Koch, die Öffentlichkeit mied der Investor.

Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.