Aufträge im Maschinenbau brechen massiv ein

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der Auftragseingang im deutschen Maschinenbau ist im Dezember real um 40 Prozent eingebrochen. Die Nachfrage aus dem Inland sank im Vergleich zum Vorjahresmonat um 39 Prozent, die Auslandsnachfrage fiel um 41 Prozent.

Dies teilte der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) am Dienstag in Frankfurt mit. Bereits im November war der Auftragseingang um 30 Prozent zurückgegangen. Für 2009 erwartet der Verband nun einen Rückgang der Maschinenbau-Produktion um sieben Prozent.

Zuletzt war der VDMA für 2009 von einer Stagnation ausgegangen. 2008 wuchs die deutsche Maschinenbau-Produktion um 5,4 Prozent auf 194 Milliarden Euro.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen