schwäbische
 Goran K. Hansson (mitte), Generalsekretär der Königlich Schwedischen Akademie der Wissenschaften, und die Akademiemitglieder, P
Goran K. Hansson (mitte), Generalsekretär der Königlich Schwedischen Akademie der Wissenschaften, und die Akademiemitglieder, Peter Fredriksson (links) und Jakob Svensson, verkünden die Gewinner des Wirtschaftsnobelpreises 2019 in der Königlich Schwedischen Akademie der Wissenschaften. Der Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften geht in diesem Jahr an die drei Ökonomen Abhijit Banerjee (auf der Leinwand von links nach rechst), Esther Duflo und Michael Kremer. Das Trio erhält die renommierte Auszeichnung für seinen experimentellen Ansatz zur Linderung der globalen Armut. (Foto: dpa)