schwäbische
ADAC gibt «Motorwelt» in die Hände des Burda-Verlags
Die Fassade der Deutschland-Zentrale des ADAC. Der ADAC lässt seine millionenfach gedruckte Zeitschrift „Motorwelt“ künftig als Auftragswerk vom Medienkonzern Burda produzieren und vermarkten. (Foto: Peter Kneffel / DPA)