Uni Hamburg: Proteste verhindern Vorlesung von Bernd Lucke

Lesedauer: 4 Min
Protest gegen Lucke-Vorlesung
Bernd Lucke verlässt nach der verhinderten Vorlesung den Hörsaal. (Foto: Markus Scholz/dpa / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Seine Rückkehr an die Uni Hamburg hat sich AfD-Gründer Bernd Lucke sicher anders vorgestellt. Statt über Makroökonomik zu sprechen, muss er nach Protesten und Beschimpfungen die Uni verlassen.

plus
Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.
Mehr Themen