Präsidentenwahl in Tunesien: Stichwahl zeichnet sich ab

Lesedauer: 2 Min
Präsidentenwahl in Tunesien
Unterstützer des inhaftierten tunesischen Präsidentschaftskandidaten und Medienmoguls Nabil Karoui feiern nach den ersten Wahlergebnissen. (Foto: Khaled Nasraoui / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Erst zum zweiten Mal nach dem „Arabischen Frühling“ von 2011 können die Tunesier in freier Wahl ihr Staatsoberhaupt bestimmen.

plus
Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.
Mehr Themen