Mit welchem Recht zwingt die Regierung die Menschen zur Masern-Impfung?

Lesedauer: 5 Min
Schwäbische Zeitung

Sollen Eltern dazu verpflichtet werden, ihre Kinder impfen zu lassen? Die Frage erhitzt die Gemüter seit Jahren. Die Bundesregierung hat jetzt eine Masern-Impfpflicht auf den Weg gebracht. Macht staatlicher Zwang Sinn?

In der neuen „Steilen These“ streiten Michael Scheyer und Patrick von Rosen darüber mit einem prominenten Gast: dem baden-württembergischen Gesundheitsminister Manfred Lucha von den Grünen.

Die „steile These“, über die die drei streiten: Wenn Impfpflicht, dann für alle? Warum sollen nur Schüler dazu verpflichtet werden, sich gegen ansteckende Krankheiten zu schützen? Und soll die Polizei künftig wirklich bei Impfgegnern vorbeischauen?

Der Podcast wurde am Rande einer Veranstaltung mit Manfred Lucha in Wangen aufgenommen.

Podcasts sind die Audioformate von Schwäbische.de. Redakteure und Medienmacher sprechen miteinander und mit Gästen über verschiedene Themen aus Politik, Gesellschaft und Sport

Alles Wissenswerte rund um die Podcasts und wie man sie hören kann, gibt es hier: 

Das Besondere an Podcasts ist, dass man sie auch hören kann, wenn man keinen Computer in der Nähe hat oder keine dauerhafte Internetverbindung zur Verfügung steht.

Welche Möglichkeiten es gibt, die kostenlosen Audioformate zu hören, hat Schwäbische.de in diesem Video erklärt

Podcasts hören - so einfach geht's
Podcasts sind Audioformate, in denen Redakteure und Medienmacher von Schwäbische.de miteinander oder mit Gästen über Politik, Gesellschaft, Fußball und Psychologie sprechen. Wie man die kostenlosen Formate aufs Handy bekommt und überall hin mitnehmen kann, zeigt unser Video.

Meist gelesen in der Umgebung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen