Medienberichte: US-Einreisestopp endet zum 8. November

Reisende
Reisen in die USA sollen für geimpfte Menschen bald wieder uneingeschränkt möglich sein. (Foto: Bodo Marks / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Die US-Einreisesperre für Europäer war der EU zuletzt ein Dorn im Auge, weil sie ihren Mitgliedsstaaten empfohlen hatte, geimpfte Amerikaner ins Land zu lassen. Bald dürfte das Thema vom Tisch sein.

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Persönliche Vorschläge für Sie