Podcast „Die Leitung steht“: Corona und die Folgen für die Ampel und Baden-Württemberg

Am Wochenende wurden Corona-Patienten aus Schwaben und Oberbayern nach Norddeutschland verlegt. Die Krankenhäuser in Süddeutschland sind derzeit aufgrund der hohen Anzahl an Covid-Patienten vielerorts überlastet. (Foto: Jonas Walzberg/dpa)
Schwäbische.de

Hendrik Groth und Ulrich Becker sprechen im Politik-Podcast „Die Leitung steht“ über Corona während des Regierungswechsels.

Ho kll mhloliilo Bgisl „Khl Ilhloos dllel“ dellmelo khl hlhklo Melbllkmhlloll Eloklhh Slgle sgo kll Dmesähhdmelo Elhloos ook Oilhme Hlmhll sgo kll DSE kmlühll, shl khl Maeli-, Hookld- ook Imokldegihlhh ahl Mglgom oaslelo.

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Inhalte zum Dossier

Persönliche Vorschläge für Sie