Bundespolizei warnt Schüler vor Selfies im Bahngleis

Lesedauer: 7 Min
Bundespolizei
Bundespolizist Manfred Ludwig klärt Kinder der Klassen 5 und 8 über Gefahren im Bahnumfeld auf, unter anderem über die Gefahren von Fotos im Bahngleis. (Foto: DPA)
Deutsche Presse-Agentur
Vanessa Köneke

Manche Mädchen empfinden Bahngleise als Symbol für unendliche Freundschaft. Daher posten sie in sozialen Medien Fotos von sich auf Gleisen. Doch die Selfies können tödlich enden.

plus
Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.
Mehr Themen