Bewirken die Corona-Impfungen schon etwas?

Impfung
Eine achtzigjährige wird in einem Impfzentrum gegen das Coronavirus geimpft. (Foto: Matthias Bein / DPA)
Deutsche Presse-Agentur
Gisela Gross

Etwa jeder Fünfte in Deutschland hat mittlerweile mindestens eine Impfung gegen das Coronavirus bekommen. Aber bessert sich dadurch auch die Pandemie-Lage?

Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Meist gelesen

Impftermin-Ampel: Jetzt mit Push-Nachrichten für Ihr Impfzentrum

Die Impftermin-Ampel von Schwäbische.de zeigt mit einem Ampelsystem Impfzentren der Region an, in denen es gerade freie Termine gibt. 

+++ JETZT NEU: Nutzer mit einem Schwäbische Plus Basic, Premium- oder Komplettabo können sich nun exklusiv und noch schneller per Pushnachricht aufs Handy über freie Termine bei Ihrem Wunsch-Impfzentrum informieren lassen. Hier geht es direkt zum Push-Service, Abonnenten können ihn sofort nutzen.

Nutzer ohne Abo können weiterhin die bestehende Impfampel auf dieser Seite hier nutzen.

 Das Landratsamt meldet nur zwei Neuinfizierte. Am Donnerstag waren es noch 95.

Inzidenz im Bodenseekreis geht auf 93 zurück

Friedrichshafen (rup) - Nach Zahlen des Landratsamts und des Landesgesundheitsamts sank im Bodenseekreis die Sieben-Tage-Inzidenz am Freitag, 14. Mai, wieder unter 100.

Die Zahl der aktuell Neuinfizierten ist demnach innerhalb eines Tages abrupt zurückgegangen. Wurden am Donnerstag noch 95 Neuinfizierte gemeldet, waren es am Freitag nur noch zwei. In der Folge sinkt die Inzidenz von 121,9 (Stand Donnerstag) auf nur noch 93,3.

Jedoch kam es zu einem weiteren Todesfall.

Coronavirus - Einkaufen in Tübingen

Corona-Newsblog: Polizei löst verbotene Treffen in Gaststätten auf - auch in Meckenbeuren

Die wichtigsten Nachrichten und aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus im Newsblog mit Fokus auf Deutschland und Schwerpunkt auf den Südwesten.

Aktuelle Zahlen des RKI¹: Aktuell nachgewiesene Infizierte Baden-Württemberg: ca. 36.200 (475.324 Gesamt - ca. 429.500 Genesene - 9.651 Verstorbene) Todesfälle Baden-Württemberg: 9.651 Sieben-Tage-Inzidenz Baden-Württemberg: 119,1 Aktuell nachgewiesene Infizierte Deutschland: ca. 232.200 (3.577.

Mehr Themen