schwäbische
Die Zahl der Zugpassagiere nimmt in Deutschland zu – trotzdem lag die durchschnittliche Auslastung nur bei 56 Prozent.
Die Zahl der Zugpassagiere nimmt in Deutschland zu – trotzdem lag die durchschnittliche Auslastung nur bei 56 Prozent. (Foto: imago images)