Hunderttausende Begonien auf dem Brüsseler Rathausplatz

Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung
Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.
Hunderttausende Begonien auf dem Brüsseler Rathausplatz
Schwäbische Zeitung

Für fünf Tage verwandelt sich der Brüsseler Rathausplatz in einen 1800 Quadratmeter großen Teppich mit afrikanischen Stammesmustern aus Äthiopien, Kongo, Nigeria, Botsuana und Kamerun.

Für fünf Tage verwandelt sich der Brüsseler Rathausplatz in einen 1800 Quadratmeter großen Teppich mit afrikanischen Stammesmustern aus Äthiopien, Kongo, Nigeria, Botsuana und Kamerun. Über 600.000 Begonien wurden dafür nach Brüssel transportiert, die freiwillige Helfer zu den großen Mustern zusammen legen. Seit 1971 gibt es das Blumen-Festival, das alle zwei Jahre unter einem anderen Motto stattfindet. (Fotos: dpa)

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.