Die Maschine im Mini-Format
Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung
Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.
Die Maschine im Mini-Format
Schwäbische Zeitung

Die Lufthansa Technik AG hat am Mittwoch einen neuen Regierungsjet für Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ausgeliefert.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Lufthansa Technik AG hat am Mittwoch einen neuen Regierungsjet für Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ausgeliefert. Der Airbus A 340 in sogenannter VIP-Konfiguration ist mit einer Reichweite von 13.500 Kilometern das neue Flaggschiff der Flugbereitschaft. Das neue Flugzeug „setzt neue Maßstäbe für den Reisekomfort auch großer Delegationen auf Langstreckenflügen“, sagte Staatssekretär Rüdiger Wolf, der die neue Kanzlermaschine am Mittwoch für das Bundesverteidigungsministerium am Hamburger Flughafen entgegen nahm. Der vierstrahlige Jet wurde wie das Vorgängermodell A 310 auf den Namen „Konrad Adenauer“ getauft. (Fotos: dapd/dpa)

Die Kommentarfunktion zu dieser Galerie wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.