Zehnjähriger und Mann bei schwerem Autounfall getötet

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Ein Zehnjähriger und ein Mann sind bei einem schweren Unfall in Baden-Württemberg ums Leben gekommen. Der 39-Jährige ist sehr wahrscheinlich der Vater des Jungen. Auf einer Bundesstraße bei Aichtal waren in der Nacht mehrere Wagen im Nebel ineinandergefahren. 19 Menschen wurden verletzt, neun von ihnen schwer. Mindestens einer der Verletzten schwebte am Morgen in Lebensgefahr. Unter den Verletzten sei wohl auch die Mutter des verunglückten Jungen sowie möglicherweise noch ein Geschwisterkind, sagte ein Polizeisprecher.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen