Yosemite-Tal wird nach Waldbrand wieder geöffnet

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Knapp drei Wochen nach der Schließung wegen eines Waldbrands wird das beliebte Yosemite-Tal in Kalifornien wieder geöffnet. Der National Park Service teilte mit, Besucher hätten von Dienstag an wieder Zugang zum Tal. Zunächst würden nur zwei der drei Zufahrtsstraßen geöffnet, weil es in der Gegend immer noch brenne und es daher zu Rauchentwicklung komme. Auch die Öffnungszeiten und die Dienstleistungen für Besucher seien dann noch eingeschränkt. Am 25. Juli hatten alle Besucher den Talbereich räumen müssen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen