Witwer von Maria Bögerl erhängt sich

Lesedauer: 1 Min
Cover der iPad-Ausgabe vom Dienstag (ab Montagabend im AppStore).
Schwäbische Zeitung

Der Ehemann der vor einem Jahr entführten und später ermordeten Maria Bögerl aus Heidenheim ist tot. Der Sparkassendirektor hat offenbar Selbstmord begangen; eine Haushälterin fand seine Leiche. In den vergangenen Wochen hatte es immer wieder Spekulationen über das Privatleben von Thomas Bögerl gegeben. Der 56-Jährige hinterlässt zwei Kinder.

In der iPad-Ausgabe vom Dienstag (ab Montagabend im AppStore) blicken wir in einem Video noch einmal zurück auf den Mordfall Maria Bögerl, der die Region seit mehr als einem Jahr beschäftigt. Weiterhin finden Sie alle Informationen rund um die aktuellen Erkenntnisse zum Suizid von Thomas Bögerl. Wie immer können Sie die Ausgabe ab ca. 20 Uhr im AppStore herunterladen.

Ihre iPad-Redaktion

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen