Wirtschaftskrise reduziert Treibhausgase

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Als Folge der Wirtschaftskrise wird in diesem Jahr die Produktion des Treibhausgases Kohlendioxid um bis zu acht Prozent zurückgehen. Damit rechnen die Veranstalter des 4. Extrem- Wetter-Kongresses, der am Donnerstag in Bremerhaven begonnen hat.

Rund 400 Experten und Teilnehmer wollen auf der dreitägigen Veranstaltung über die extremen Auswirkungen des Klimawandels diskutieren, den vor allem Kohlendioxid-Emissionen verursachen. Zu den Referenten zählen unter anderem die früheren Skirennläufer Rosi Mittermaier und Christian Neureuther, die die Folgen der Klimaveränderungen in den Alpen schildern sollen.

www.extremwetterkongress.de

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen