Werder-Aufwärtstrend gestoppt - 1:1 gegen Nürnberg

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Werder Bremen hat einen Heimsieg in der Fußball-Bundesliga in der Nachspielzeit noch verspielt. Die Hanseaten mussten sich gegen Aufsteiger 1. FC Nürnberg mit einem 1:1 begnügen. Nach drei Spielen hat Werder damit fünf Punkte. Die Franken bleiben mit zwei Punkten in der unteren Tabellenhälfte.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen