Weltweite Probleme bei Facebook und WhatsApp

Lesedauer: 3 Min
Facebook
Facebook hat in Deutschland den Angaben zufolge rund 30 Millionen mindestens einmal im Monat aktive Nutzer. (Foto: Dominic Lipinski/PA Wire / DPA)
Schwäbische Zeitung

Das soziale Netzwerk Facebook ist weltweit derzeit durch massive Störungen beeinträchtigt. Zahlreiche User können sich nicht mehr einloggen. Auch das Posten oder Kommentieren scheint derzeit nicht möglich. Auf zahlreichen Meldeplattformen türmen sich die Beschwerden über Ausfälle.

Auch die Facebook-Präsenz von schwäbische.de ist derzeit von den Ausfällen betroffen. Via Twitter äußerte sich in der Zwischenzeit Facebook selbst zu dem Ausfall und bedauerte die technischen Schwierigkeiten. Man arbeite daran, das Problem so schnell als möglich in den Griff zu bekommen.

Ebenfalls nicht fehlerfrei läuft laut Usereinschätzungen auf allestörungen.de der Nachrichtendienst WhatsApp. Auch hier beklagen zahlreiche Nutzer Ausfälle und Störungen. So würden teilweise Nachrichten nicht gesendet oder empfangen werden können, zudem gebe es Probleme beim Upload von Dateien und Fotos.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen