Weltklima: EU-Kommission kündigt weitere Anstrengungen an

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Nach der Mahnung des Weltklimarats zum Stopp der Erderwärmung bei 1,5 Grad hat die EU-Kommission weitere Anstrengungen angekündigt. „Die EU wird daran arbeiten, diese Herausforderung anzugehen, und erwartet, dass andere dies ebenfalls tun“, erklärten die zuständigen Kommissare in Brüssel. „Alle Beteiligten müssen die Bemühungen gegenüber den Zusagen im Pariser Abkommen erhöhen.“ Der Weltklimarat IPCC hatte in einem umfassenden Bericht in der Nacht zum Montag erklärt, eine Begrenzung der Erderwärmung auf 1,5 Grad sei immer noch möglich, wenn sofort entschieden gehandelt werde.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen