Weiteres Feuer in Kalifornien bedroht Menschen und Häuser

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Ein neuer Flächenbrand in Südkalifornien hat Tausende Anwohner aus ihren Häusern getrieben. Nach Mitteilung der Feuerwehr bedrohte das sogenannte „Easy“-Feuer nordwestlich von Los Angeles mehr als 6000 Gebäude. Die Flammen fraßen sich nahe an die Ronald-Reagan-Präsidentenbibliothek in Simi Valley heran. Die Einrichtung, wo der frühere US-Präsident und seine Frau Nancy Reagan beigesetzt sind, wurde wegen des Feuers geschlossen. Wegen starker Winde heute hatte der US-Wetterdienst vor einem „extremen Feuerrisiko“ gewarnt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen