Weihnachtsstimmung mit Mariah Carey und Wham!

Lesedauer: 2 Min
Mariah Carey
Mariah Carey stimmt so früh wie noch nie mit ihrem Song „All I Want For Christmas Is You“ auf Weihnachten ein. (Foto: Brent N. Clarke / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

In den Charts kommt Weihnachtsstimmung auf: So früh wie nie sind Mariah Carey und Wham! mit ihren Evergreens dieses Jahr in die Single-Charts eingestiegen. Das teilte GfK Entertainment am Freitag mit.

„All I Want For Christmas Is You“ von Mariah Carey (1994) landete auf Platz 62, „Last Christmas“ (1986) von Wham! auf der 86.

An der Spitze dominiert hingegen Hip-Hop. Nach drei Wochen auf Platz eins gibt Bonez MC („Angeklagt“) die Krone an Genre-Kollege Samra („Kennst du das ?!“) weiter. 24kGoldn feat. Iann Dior landen mit „Mood“ auf der zwei, Lune mit „Gebe auf“ auf Platz drei.

In den Album-Charts geht es diese Woche rockig zu: Mit ihrem Album „Power Up“ steigen AC/DC auf Platz eins ein. Brian Johnson, Angus Young & Co. feiern damit laut GfK Entertainment die sechste Nummer-eins-Platte ihrer Karriere. Auf den Plätzen zwei und drei geht es gitarrenlastig weiter: mit den Toten Hosen („Learning English Lesson 3: Mersey Beat! The Sound Of Liverpool“) und „Letter To You“ von Bruce Springsteen.

© dpa-infocom, dpa:201120-99-407567/3

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen