Wechsel von Schalkes Höwedes zu Lokomotive Moskau perfekt

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der Wechsel von Benedikt Höwedes vom FC Schalke 04 zu Lokomotive Moskau ist perfekt. Der 30 Jahre alte Abwehrspieler unterschrieb beim russischen Fußball-Meister einen Vierjahresvertrag, wie beide Vereine mitteilten. Zuvor hatte Höwedes in Rom den Medizincheck absolviert. Er wird in Kürze bei seiner neuen Mannschaft erwartet. Höwedes war in der vorigen Saison an Juventus Turin ausgeliehen, kam dort auch wegen Verletzungen aber kaum zum Einsatz. In den Überlegungen von Schalkes Trainer Domenico Tedesco spielte der frühere Kapitän keine Rolle mehr.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen