Warnstreiks von Klinikärzte stehen bevor

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Klinik-Patienten in Deutschland müssen in den kommenden Tagen mit Warnstreiks von Ärzten rechnen. Die große Tarifkommission der Ärztegewerkschaft Marburger Bund erklärte die Tarifverhandlungen für rund 55 000 Mediziner in den mehr als 500 kommunalen Krankenhäusern für gescheitert, wie die Deutsche Presse-Agentur aus Kreisen der Gewerkschaft erfuhr. Warnstreiks seien ab sofort möglich. Operationen könnten verlegt werden, weitere Verzögerungen für Patienten bevorstehen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen