„Vorstadtkrokodile“-Vorpremiere in Köln

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Remake mit Starbesetzung: Die Neuauflage des Films „Vorstadtkrokodile“ nach dem Kinderbuch von Max von der Grün hat am Samstagabend in Köln Vorpremiere gefeiert.

Mit dabei waren unter anderem die Darsteller Nora Tschirner, Smudo, Maria Schrader, Fabian Halbig (bekannt auch als Schlagzeuger der „Killerpilze“) sowie Regisseur Christian Dittmer. Die Verfilmung des Romans um eine Kinderbande und den querschnittsgelähmten Kai wurde zu großen Teilen in Nordrhein-Westfalen in Szene gesetzt. „Vorstadtkrokodile“ war erstmals im Jahr 1977 von Wolfgang Becker verfilmt worden. Schauspieler Willy Semmelrogge war schon damals als Egon dabei, in der Neuverfilmung mimt er dessen Vater. Der Film kommt am Donnerstag in die Kinos.

www.vorstadtkrokodile.film.de

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen