Vanessa Hudgens traf neuen Freund in Meditations-Gruppe

Vanessa Hudgens
Vanessa Hudgens lernte ihren neuen Freund im Netz kennen. (Foto: Jordan Strauss / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Die US-Schauspielerin Vanessa Hudgens („High School Musical“) hat nach eigenen Angaben ihren Freund Cole Tucker beim Meditieren per Video-Chat getroffen.

„Ich und Cole haben uns bei einer Zoom-Meditations-Gruppe kennengelernt“, sagte die 32-Jährige am Dienstag (Ortszeit) dem Promiportal „ET Online“. Sie sei sehr glücklich mit dem 24-jährigen Baseball-Spieler der Pittsburgh Pirates, so Hudgens. „Er ist einfach ziemlich perfekt für mich.“

Die Schauspielerin hatte ihre neue Beziehung im Februar öffentlich gemacht. Bereits Ende letzten Jahres hatte ein Foto, auf dem sie ihn umarmte, für Spekulationen gesorgt.

© dpa-infocom, dpa:210421-99-288590/3

Interview ET Online

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Kommentare werden geladen

Meist gelesen

Impftermin-Ampel: Jetzt mit Push-Nachrichten für Ihr Impfzentrum

Die Impftermin-Ampel von Schwäbische.de zeigt mit einem Ampelsystem Impfzentren der Region an, in denen es gerade freie Termine gibt. 

+++ JETZT NEU: Nutzer mit einem Schwäbische Plus Basic, Premium- oder Komplettabo können sich nun exklusiv und noch schneller per Pushnachricht aufs Handy über freie Termine bei Ihrem Wunsch-Impfzentrum informieren lassen. Hier geht es direkt zum Push-Service, Abonnenten können ihn sofort nutzen.

Nutzer ohne Abo können weiterhin die bestehende Impfampel auf dieser Seite hier nutzen.

Fallzahlen

Corona-Newsblog: Ab Montag weitere Prioritätsgruppe zur Impfung zugelassen

Die wichtigsten Nachrichten und aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus im Newsblog mit Fokus auf Deutschland und Schwerpunkt auf den Südwesten.

Aktuelle Zahlen des RKI¹: Aktuell nachgewiesene Infizierte Baden-Württemberg: ca. 38.500 (467.881 Gesamt - ca. 414.800 Genesene - 9.565 Verstorbene) Todesfälle Baden-Württemberg: 9.565 Sieben-Tage-Inzidenz Baden-Württemberg: 140,6 Aktuell nachgewiesene Infizierte Deutschland: ca. 251.300 (3.533.

Mehr Themen