USA wollen Kurden in Syrien nicht im Stich lassen

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die USA wollen nach Worten von US-Sicherheitsberater John Bolton vor einem Abzug aus Syrien Garantien von der Türkei für die Kurden verlangen. Gleichzeitig sicherte Bolton Israel und weiteren Verbündeten in der Region fortwährende Unterstützung zu. Ein Abzug aus dem Nordosten Syriens solle so geschehen, „dass die Terrormiliz IS geschlagen ist und sich nicht wieder erholen und erneut eine Bedrohung werden kann“, sagte Bolton nach einem Treffen mit dem israelischen Regierungschef Benjamin Netanjahu.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen