USA wollen G7-Gipfel 2020 in Trumps Golfhotel abhalten

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die US-Regierung richtet den G7-Gipfel im kommenden Jahr in einem Hotel von Präsident Donald Trump aus. Das G7-Treffen solle im Juni im Trump National Doral in Miami stattfinden, gab der Stabschef des Weißen Hauses, Mick Mulvaney, bekannt. Das sei mit Abstand die beste Anlage für das Treffen und günstiger als andere Orte, erklärte er. Trump werde davon nicht finanziell profitieren. Trump ist 2020 Gastgeber des G7-Gipfels und kann damit den Ort auswählen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen