USA: Glückspilz gewinnt 877 Millionen Dollar im Lotto

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Mit mehr als 877 Millionen US-Dollar hat die US-Lotterie „Mega-Millions“ den bisher größten Einzelgewinn der weltweiten Lotto-Geschichte ausgeschüttet. Der Gewinner habe sich vier Monate nach der Ziehung seiner Glückszahlen gemeldet, teilte die Lottogesellschaft des US-Bundesstaates South Carolina mit, wo der Glückspilz wohnt. Er hatte den mit mehr als 1,5 Milliarden Dollar gefüllten Jackpot im Oktober gewonnen - und sich entschieden, die Summe auf einmal zu kassieren. Dadurch muss er einen erheblichen Abschlag akzeptieren.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen