US-Regisseur John Singleton liegt im Koma

Lesedauer: 2 Min
John Singleton
John Singleton wurde als erster Afroamerikaner in der Sparte „Beste Regie“ für einen Oscar nominiert. (Foto: Paul Buck/EPA / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Große Sorge um John Singleton: Der Filmemacher hat vorige Woche einen schweren Schlaganfall erlitten.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen