US-Medien: Mutter und sechs Kinder sterben bei Hausbrand

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Beim Brand eines Hauses im US-Bundesstaat Mississipi sind Medienberichten zufolge eine Mutter und sechs ihrer Kinder ums Leben gekommen. Nur der Familienvater habe den Brand im Ort Clinton verletzt überlebt, wie der örtliche TV-Sender WJTV unter Berufung auf die Stadtverwaltung berichtete. Die Mutter sei 33 Jahre alt gewesen, die Kinder im Alter von einem bis 15 Jahren gewesen, berichtete die örtliche Zeitung „Clarion Ledger“. Die Ursache des Feuers werde noch untersucht, es gebe aber zunächst keine Hinweise auf Brandstiftung, wurde ein Behördensprecher weiter zitiert.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen