US-Demokraten beginnen Untersuchung zu Trump und Umfeld

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die Demokraten im US-Repräsentantenhaus haben eine weitreichende Untersuchung zu US-Präsident Donald Trump und seinem Umfeld begonnen. Der Justizausschuss der Kammer forderte etliche Dokumente vom Weißen Haus, zahlreichen Personen aus Trumps Umfeld sowie Organisationen und Unternehmen an. Darunter sind etwa Trumps Söhne Donald Junior und Eric, Trumps Ex-Chefstratege Steve Bannon und die Waffenlobby-Organisation NRA. Der Präsident bezeichnete die Untersuchung vor Journalisten als „politischen Schwindel“.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen