Unsere Region im Rundumblick

Lesedauer: 2 Min
Ein Screenshot eines 360-Grad-Panoramas innerhalb der iPad-App der SZ.
(Foto: sz)
Schwäbische Zeitung

Dieser Satz kostet Journalisten eigentlich fünf Euro fürs Phrasenschwein: Ein Bild sagt mehr tausend Worte. Doch was sagt – rein mathematisch betrachtet – ein 360-Panorama, also ein Foto mit Rundumblick? Mehr als tausend Bilder? Oder doch nur mehr als 360 Bilder?

Eigentlich egal, denn fest steht: 360-Grad-Panoramen ziehen den Betrachter noch unmittelbarer ins Geschehen, ermöglichen ihm gewissermaßen einen Spaziergang vom heimischen Computer aus. Deshalb hat die iPad-Redaktion die Serie „Unsere Region in 360 Grad“ gestartet. Den Auftakt macht dabei der Marktplatz in Markdorf in der heutigen App-Ausgabe.

In den folgenden Wochen wollen wir die schönsten, spektakulärsten und interessantesten Orte in unserer Region vorstellen – mit hochauflösenden 360-Grad-Panoramas. Innerhalb der iPad-App tippen Sie einfach auf das Bild, und schon stehen Sie mitten im Geschehen.

Haben Sie Fragen zu unseren Panoramabildern? Oder Vorschläge, wohin wir unsere Fotografen für weitere Aufnahmen schicken können? Dann schreiben Sie uns an ipad@schwaebische.de.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen