Unentschieden zwischen Eintracht Frankfurt und Werder Bremen

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Eintracht Frankfurt hat den Anschluss an die Spitzengruppe der Fußball-Bundesliga verpasst. Zum Abschluss des siebten Spieltages mussten die Hessen daheim mit einem 2:2 gegen Werder Bremen zufrieden sein. Die Eintracht belegt mit elf Punkten den neunten Platz, Werder geht mit acht Punkten als Elfter in die anstehende Länderspielpause.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen