UN-Vermittler: Jemen-Gespräche sind erster Schritt zum Frieden

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

UN-Vermittler Martin Griffiths sieht die Chance auf ein Ende des Leids im Bürgerkriegsland Jemen vor den neuen Friedensgesprächen in Stockholm gekommen. „Die politischen Konsultationen in Schweden sind der erste Schritt, um den Jemen auf den Weg zum Frieden zu bringen“, schrieb Griffiths in einem Kommentar für die „New York Times“. Die Gespräche zwischen Rebellen und Regierung sollten am Donnerstag in Stockholm starten und eine Annäherung zwischen den Konfliktparteien erreichen. In der Vergangenheit waren solche Treffen immer wieder gescheitert.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen