Umweltdesaster vor Mauritius - Schiff verliert Öl

plus
Lesedauer: 5 Min
Frachter vor Mauritius verliert Öl
Der Frachter Wakashio, der bereits am 25. Juli auf Grund lief, liegt vor der Ostküste von Mauritius im Indischen Ozean. (Foto: - / DPA)
Deutsche Presse-Agentur
Gioia Forster

Mauritius gilt weltweit als Urlaubsparadies. Die weißen Strände und grün-blauen Lagunen ziehen jährlich Hunderttausende Touristen an.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen